Fußball-Trainer der ersten Mannschaft, Perparim Gashi, verlängert um ein weiteres Jahr seine Trainingszeit beim FSV. Somit steht er uns in der Saison 2019/2020 auch noch tatkräftig zur Seite

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

HEINZ MÜLLER WIRD EHRENVORSTAND

Bei der Jahreshauptversammlung 2018 am 01.12.2018 im Sportheim Schnabelwaid gab es für die zahlreich anwesenden Mitglieder ein besonderes Highlight. Nach den Berichten der Vorstandschaft und der Sparten kamen die Ehrungen auf den Tagesordnungspunkt dran.

 

Heinz Müller wurde für seine Verdienste um den FSV Schnabelwaid zum Ehrenvorstand ernannt. Des weiteren wurden Karl Pirkwieser und Stefan Rauh zu Ehrenmitgliedern berufen.

 

Auch langjährige Mitglieder wurden für Ihre Treue zum Verein geehrt.

 

So wurde für 70 Jahre Mitgliedschaft im FSV Schnabelwaid Ernst Krodel und für 60 Jahre Max Kolb geehrt.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Heinz Hauenstein, Werner Opel, Georg Wölfel und Heinrich Zrenner geehrt.

Brigitte Kolb ist seit 40 Jahren treues Mitglied im FSV.

Ganz viele Ehrungen konnten die Vorstände für 25 Jahre Mitgliedschaft überreichen. Karin Rauh, Anita Berngruber, Michael Berngruber, Nicole Kneissl, Horst Reichl, Florian Pilipp, Horst Ruckriegel, Kathrin Ruckriegel, Renate Ruckriegel, Rainer Weidenhammer, Inge Burucker, Peter Burucker, Richard Lindner, Katja Hagen, Christina Lothes, Gerlinde und Wolfgang Stiefler, Susanne Barthel, Vorstand Thorsten Held, Reinhard und Thomas Hagen, Klaus Tischhöfer, Kerstin Bauer, Elena Opitz, Marga und Richard Opitz, Bürgermeister Hans-Walter Hofmann, Sylvia Hofmann und Gerald Schreiber.

 

Die Vorstände bedankten sich bei allen geehrten für Ihre Mithilfe und Treue dem Verein.

 

v. l. stellv. Sportleiter Christian Pscheidl, stellv. Schützenmeister Horst Ruckriegel, Ehrenschützenmeister Dietmar Hemm, Schützenmeister Robert Thiem, Sportleiter Tobias Inzelsberger
v. l. stellv. Sportleiter Christian Pscheidl, stellv. Schützenmeister Horst Ruckriegel, Ehrenschützenmeister Dietmar Hemm, Schützenmeister Robert Thiem, Sportleiter Tobias Inzelsberger

 

 

 

DIETMAR HEMM zum Ehrenschützenmeister ernannt

 

An der Königsfeier am 24.11.2018 wurde Dietmar Hemm für seine Verdienste zum Ehrenschützenmeister ernannt. 

 

Von 1999-2018 war er Vorstand und Schützenmeister des Schützen. Seit diesem Jahr ist er im FSV Schnabelwaid zweiter Vorstand und hat den Posten des Schützemeisters an Robert Thiem übergeben.

Wir danken Dietmar für seine Verdienste. Er wurde auch mit dem Protektorabzeichen vom Herzog v. Bayern für seine Leistungen um den Schießsport geehrt.

 

 

 

 

Bayerische Meisterin 2018 - Luftpistole Auflage Senioren IV w
Bayerische Meisterin 2018 - Luftpistole Auflage Senioren IV w

IRENE GUBITZ

 

IST

 

BAYERISCHE

 

MEISTERIN

 

2018

 

 

 

Nach 2013, 2014 und 2016 auch dieses Jahr wieder Platz 1

 

Irene Gubitz hat es wieder geschafft. Sie konnte nach 2013, 2014 und 2016 auch in diesem Jahr wieder den Bayerischen Meistertitel nach Schnabelwaid holen. Mit 297,6 Ringen belegte Sie am Freitag, den 29.06.2018, in München den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole Auflage Seniorinnen IV w. 

 

Dies war der vierte Titel den Irene nach Schnabelwaid holen konnte.

 Herzlichen Glückwunsch an unsere Irene :)

BEHINDERTENWERKSTATT ERNEUT ZU GAST BEIM FSV

 

Am Freitag dem 17.11.2017 war die Behindertenwerkstatt Bayreuth erneut Gast im Schützenhaus. Mit dem Lichtpunktgewehr konnten alle Teilnehmer sich am Schießsport probieren. 25 Teilnehmer waren es in diesem Jahr und die Veranstaltung war ein voller Erfolg.

SEBASTIAN SCHMIDT MIT PLATZ 3 BEI DEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN

 

Sebastian Schmidt belegte am Montag, 28.08.2017 in München, bei den Deutschen Meisterschaften einen starken 3ten Platz mit dem LG in der SH2 Klasse. Dies war nach dem dritten Platz bei den bayerischen Meisterschaften seine nächste Medaille bei einem großen Wettbewerb. Ringgleich mit dem ersten und zweiten hatte er 596 Ringe geschossen.


Übungsleiter(in) für Kinderturnen ab September 2017 dringend gesucht.

Bei Interesse bitte unter Tel. 09270 91061 melden!


SEBASTIAN SCHMIDT IN NATIONALKADER AUFGENOMMEN

 

Am 15.01.2017 wurde Sebastian Schmidt in den Nationalkader DSB Deutschland aufgenommen. Der Schütze vom FSV Schnabelwaid war mit einem super Ergebnis mit 633 Ringen der beste in der Qualifikation in Suhl. Der Deutsche Behindertensportverband hat Ihn für eine 4-tägige Sichtung eingeladen und nach seinen starken Ergebnissen in Training und Quali direkt in den Kader aufgenommen.

KUNIGUNDE PSCHEIDL HOLT PLATZ 3 BEI DEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN.

 

In Dortmund holte Kunigunde Pscheidl mit 299 Ringen in der Seniorenklasse B weiblich den dritten Platz und das erste Edelmetall bei einer Deutschen Meisterschaft für die Luftgewehrschützen der Schützensparte vom FSV