BEHINDERTENWERKSTATT ERNEUT ZU GAST BEIM FSV

 

Am Freitag dem 17.11.2017 war die Behindertenwerkstatt Bayreuth erneut Gast im Schützenhaus. Mit dem Lichtpunktgewehr konnten alle Teilnehmer sich am Schießsport probieren. 25 Teilnehmer waren es in diesem Jahr und die Veranstaltung war ein voller Erfolg.

SEBASTIAN SCHMIDT MIT PLATZ 3 BEI DEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN

 

Sebastian Schmidt belegte am Montag, 28.08.2017 in München, bei den Deutschen Meisterschaften einen starken 3ten Platz mit dem LG in der SH2 Klasse. Dies war nach dem dritten Platz bei den bayerischen Meisterschaften seine nächste Medaille bei einem großen Wettbewerb. Ringgleich mit dem ersten und zweiten hatte er 596 Ringe geschossen.


Übungsleiter(in) für Kinderturnen ab September 2017 dringend gesucht.

Bei Interesse bitte unter Tel. 09270 91061 melden!


Neue Könige im Gau und Bezirk

 

Antonia Schreml wurde neue Gaujugendkönigin, Stellvertreterin wurde Elena Hemm die vor 2 Jahren selbst Gaujugendkönigin wurde.

 

Dustin Büchner wurde Bezirksvizejugendkönig. In Kronach wurde er dafür vom Bezirk geehrt.

SEBASTIAN SCHMIDT IN NATIONALKADER AUFGENOMMEN

 

Am 15.01.2017 wurde Sebastian Schmidt in den Nationalkader DSB Deutschland aufgenommen. Der Schütze vom FSV Schnabelwaid war mit einem super Ergebnis mit 633 Ringen der beste in der Qualifikation in Suhl. Der Deutsche Behindertensportverband hat Ihn für eine 4-tägige Sichtung eingeladen und nach seinen starken Ergebnissen in Training und Quali direkt in den Kader aufgenommen.

KUNIGUNDE PSCHEIDL HOLT PLATZ 3 BEI DEN DEUTSCHEN MEISTERSCHAFTEN.

 

In Dortmund holte Kunigunde Pscheidl mit 299 Ringen in der Seniorenklasse B weiblich den dritten Platz und das erste Edelmetall bei einer Deutschen Meisterschaft für die Luftgewehrschützen der Schützensparte vom FSV